Rezept: Gemüsesuppe

Rezept für 4 Personen

Zutaten:
2 mittelgroße Karotten, 1 kleine Sellerieknolle, 2 Kartoffel,
2 große Zucchini, 1 kleinen Lauch, 1 kleine Zwiebel,
4 EL Reis (beliebige Sorte) 2 EL. Sonnenblumenöl,
½ Tube Tomatenmark, Salz, Pfeffer, 2 Thymianzweige,
½ lt. Gemüsebrühe (od. Fleischbrühe), 1 Teelöffel Mehl

Zubereitung:
Gemüse schälen und alles in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne das Sonnenblumenöl leicht anwärmen, dann in folgender Reihenfolge das Gemüse dazu geben. Zwiebeln und Lauch glasig köcheln, Karotten, Kartoffeln, Sellerie und die Zucchini dazugeben, alles unter umrühren 5 Minuten köcheln lassen, Salz, Pfeffer und das Tomatenmark dazugeben, mit heißer Brühe aufgießen und bei mittlerer Hitze ½ Stunde zugedeckt köcheln lassen. Den Reis und die Thymianzweige hinzufügen und köcheln lassen bis der Reis gar ist. Vom Herd nehmen das Mehl einsieben gut verrühren und noch 10 Minuten stehen lassen. Einen EL Parmesan oder einen anderen würzigen Käse darüber streuen und mit Schwarzbrot servieren.

Gutes Gelingen