Dessert: Parfait mit einheimischen Früchten

Zutaten für 4 Portionen:

2 Eigelb
125 g Zucker
600 g Früchte (Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren)
150 ml Sahne
300 g Creme fraiche
Pfefferminzblätter und ein paar Früchte zum garnieren

Die Zubereitung:
Eigelb und Zucker in einem heißen Wasserbad ca. 10 Minuten cremig schlagen. Die Früchte pürieren und unter die Creme heben. Die Sahne steif schlagen und samt der Creme fraiche ebenfalls vorsichtig unterheben. Eine Kastenform mit kaltem Wasser ausspülen und das Füchte-Parfait in die Form füllen. Über Nacht im Gefrierschrank fest werden lassen. Die Form kurz in heißes Wasser tauchen, stürzen und in beliebig dicke Scheiben schneiden.
Mit den Pfefferminzblättern und einigen Früchten verzieren und servieren.

Gutes Gelingen!