Kräutertee: Zitronenmelisse

Melisse im Garten oder auch im Blumentopf gezogen ist eine Bereicherung jeder Küche. Sie ist leicht zu halten und überaus unkompliziert. Der Melissenblättertee ist wegen der ausgleichenden und sanft lösenden Wirkung bei Kopf- und Magenschmerzen, deren Ursache stressbedingt sind, sehr beliebt. 1 EL frische (klein schneiden) oder getrocknete Melissenblätter mit einer Tasse kochenden Wasser überbrühen, 15 Minuten ziehen lassen und langsam trinken.

Tipp: Kräutertees sollten immer mal wieder, durchs Jahr hindurch getrunken werden.